Aktuelle Kampagnen und Projekte

Aktuelle Projekte sind (Stand Ende 2016):

  • neues UN-Abkommen zu Transnationalen Konzernen und Menschenrechten: Förderung der Unterstützung durch die Schweiz in der UN-Arbeitsgruppe (Austausch mit VertreterInnen des EDA, Öffentlichkeitsarbeit, Vernetzung mit andern zivilgesellschaftlichen Organisationen; siehe Themenseite)
  • Einführung von Menschenrechtsverträglichkeitsprüfungen für staatliche Vorhaben in der Schweiz: Abklärung und Erarbeitung der rechtlichen Grundlagen, der möglichen Methodik und der rechtlichen Institutionalisierung (Zusammenarbeit mit der Human Rights Clinic an der Universität Basel; siehe Themenseite)